matomo image Ausstellung „Körper“ - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild: © Künstlerbund St. Pölten

Ausstellung „Körper“


Beschreibung

In der Ausstellung „Körper“ zeigen Mitglieder des St. Pöltner Künstlerbundes und Gäste bildnerische Werke, die sich mit dem Thema Körper in unterschiedlichsten Facetten auseinandersetzen.

An der Ausstellung nehmen teil:
Eva Bakalar | Hermann F. Fischl | Romana Jäger (Gast) | Alois Junek | Elisabeth Kallinger | Hermine Karigl-Wagenhofer | Ernest A. Kienzl | Herbert Kraus | Martin Nimmervoll (Gast) | Linda Partaj | Mark Rossell | Franz Rupp | Brigitte Saugstad | Susanne Schober (Gast) | Josef. F. Sochurek | Margareta Weichhart-Antony | Claudia Zawadil (Gast)

Kurator: Ernest A. Kienzl

Die Ausstellung ist vom 11. März bis 10. April 2021,
Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16.00 bis 18.30 Uhr
und Samstag von 10.00 bis 12.30 Uhr geöffnet.


Karte

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Magistrat & Stadtverwaltung: Der Parteienverkehr wurde eingeschränkt und findet von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, nur für unaufschiebbare, unbedingt notwendige behördliche Wege, statt. Bitte rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Eine telefonische Parteienterminvereinbarung am Nachmittag ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil ist zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate