matomo image Philosophischer Abend 2 - Wittgenstein, Popper und der Schürhaken - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer

Philosophischer Abend 2 - Wittgenstein, Popper und der Schürhaken


Beschreibung

Philosophischer Abend 2 - Wittgenstein, Popper und der Schürhaken
Kursnummer: 21-2-1014

Hat Ludwig Wittgenstein Karl Popper mit dem Schürhaken bedroht? Spurensicherung im "Goldenen Zeitalter" der Österreichischen Philosophie

Zweiter Abend: KARL POPPER - wir wissen nichts, wir vermuten nur

Zwei der großen Philosophen des 20. Jh. treffen nur ein einziges Mal, am 25.Oktober 1946 in Cambridge, aufeinander - und diese Zusammenkunft hat es in sich: An der Frage "Gibt es philosophische Probleme?" erhitzen sich plötzlich die Gemüter ... Stimmen werden drohend erhoben, der Schürhaken wird jählings zum Degen ... eine Tür fällt krachend ins Schloss ...
Ausgehend von diesem legendenumwobenen Ereignis bietet sich die Gelegenheit, die philosophischen Ansätze dieser beiden Denker, sowie deren Einfluss auf zeitgenössische geistige Strömungen (Wiener Kreis!) auszulegen und zu diskutieren.

Keine philosophischen Vorkenntnisse erforderlich!
Um einen Gesprächseinstieg zu erleichtern, erhalten die TeilnehmerInnen ausführliche Skripten.

Kosten: € 15,00
Termin: Dienstag, 19. Oktober 2021, 19:00 - 20:50 Uhr

Bitte direkt bei der VHS per Anruf, per E-Mail oder online anmelden. Kontaktdaten siehe oben.
Es gilt die 3G-Regel.


Karte