matomo image Felix Mitterer und Matthias Jakisic - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild (NÖKU): www.fotowerk-aichner.at

Felix Mitterer und Matthias Jakisic


Beschreibung

Das Roman-Debüt von Felix Mitterer! Der Autor zahlreicher legendärer Drehbücher und Theaterstücke (Die Piefke-Saga, Die Weberischen) liest im Kino aus seinem Roman "Keiner von euch". Musikalisch begleitet wird die Lesung von Ausnahmegeiger Matthias Jakisic.
„Keiner von euch“ heißt der neue, erste Roman von Felix Mitterer. Inspiriert von von der faszinierenden Lebensgeschichte Angelo Solimans der Mitte des 18. Jahrhunderts als Kind von Afrika nach Europa verschleppt wurde. Im sizilianischen Messina tauft man ihn katholisch und erzieht ihn nach höfischer Tradition. Als er schließlich als „Geschenk“ an einen Fürsten geht, beginnt ein beispielloser Lebensweg: Im Wien Maria Theresias steigt er zum Soldaten und schließlich zum Kammerdiener auf, lernt mehrere Sprachen und wird in die Freimaurerloge „Zur wahren Eintracht“ aufgenommen, verkehrt mit Kaiser Joseph II. und Wolfgang Amadeus Mozart. Doch am Ende seines Lebens steht das Ungeheuerliche: Angelo Solimans Körper wird präpariert und im Kaiserlichen Naturalienkabinett ausgestellt – verkleidet als halbnackter „Wilder“ mit Federn und Muschelkette. Im Cinema Paradiso wird Felix Mitterer sein neues Buch präsentieren. Die Lesung wird begleitet von dem St.Pöltner Teufelsgeiger und Komponisten Matthias Jakisic.

22.9.21, 20 Uhr, Eintritt Vorverkauf 17 EUR, Abendkassa 19 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt

Bereits gekaufte Tickets vom ursprünglichen Termin am 17.3.21 behalten ihre Gültigkeit. Der Ticketwert kann in Form von Gutscheinen an der Kinokassa erstattet werden. Weitere Informationen unter office@cinema-paradiso.at


Karte