matomo image Gruber & Turnheim: Die Zunge des Zorro - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild (NÖKU): zVg

Gruber & Turnheim: Die Zunge des Zorro


Beschreibung

So lustig war eine Live-Stummfilmvertonung noch nie! Ralph Turnheim ist der einzige professionelle Stummfilmerzähler im deutschen Sprachraum. Er vertont Filme live, lyrisch und wienerisch. Es ist zum Schießen lustig, wenn er den Stummfilmfiguren seine charmant-witzigen, gereimten Texte in den Mund legt. Die passende Musik wird vom renommierten Stummfilmpianisten Gerhard Gruber live improvisiert. Ein Kinoerlebnis der ganz besonderen Art.
Mit „The Mark of Zorro“ aus dem Jahr 1920 nimmt sich Turnheim ein besonderes Schmankerl der Stummfilmgeschichte vor. Als maskierter Rächer verbreitet Zorro Angst und Schrecken bei Verbrechern und Unterdrückern. Ohne Maske verbreitet er Ödnis als vermeintlich verweichlichter Edelmann. Nur sein treuer Diener kennt sein Geheimnis. Action, Romantik, Komik, Spannung und Heldentum in einem Film vereint und von dem mysteriösen, maskierten Stummfilm-Sprecher genial und live synchronisiert. Die musikalische Begleitung kommt von Gerhard Gruber, einem der renommiertesten Stummfilmpianisten weltweit. Er improvisiert im Kinosaal live am Klavier zu dem Klassiker der Stummfilmgeschichte.
Eintritt Vorverkauf 15 EUR, Abendkassa 17 EUR, CP Card -2 EUR

Bei dieser Veranstaltung handelt sich es um eine Terminverschiebung, die breits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.


Karte