matomo image Konzert: Stiller Has & Alex Miksch Trio - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild (NÖKU): Stiller Hass

Konzert: Stiller Has & Alex Miksch Trio


Beschreibung

Ein Abend, sieben Vollblutmusiker, zwei Konzerte. Die Schweizer Kultband Stiller Has rund um den Liedermacher und Texteschreiber Endo Anaconda präsentiert ihr neues Album im Club 3. Das Alex Miksch gibt erstmals im Trio Einblicke in sein unfangreiches Werk.

Stiller Has
Die Schweizer Kultband kommt mit neuem Album auf Abschlusstournee ins Cinema Paradiso. Auf „Pfadfinder“, dem 12. Studioalbum von Stiller Has altert Endo Anaconda mit philosophischer Grösse und umgibt sich mit einem neuen musikalischen Gewand, auf dass ihn auch jene endlich hören mögen, die bislang seinen weisen Worten noch nicht lauschten. In finsteren wie guten Zeiten braucht es einen wie ihn, um uns durch die existenzialistischen Sümpfe der Gegenwart zu lotsen. Und wenn er am Ende «füdliblutt» auf dem Dach Trompete spielt und dazu lapidar meint: «Es chönnti Kunscht si u nid nume Krach», wissen wir definitiv, dass der Hase das Hoppeln noch nicht verlernt hat.

Alex Miksch Trio
Der Gitarrist, Sänger und Dialekt-Liedermacher Alex Miksch ist eine Naturgewalt, ein Unikat,
dessen Lebenselixier die musikalische Verarbeitung seines bewegten Daseins ist. Wie kaum
ein anderer österreichischer Künstler vermag er mit rauer Stimme und zurecht als famos
bezeichnetem Gitarrenspiel, Erlebtes und Beobachtetes in Texte zu verwandeln und auf
einzigartige Weise in Musik einzubetten, ohne dabei seine im Blues liegenden Wurzeln aus
den Augen zu verlieren. Sein musikalisches Schaffen umfasst sechs bereits veröffentlichte
Alben und einen noch unveröffentlichten Liederzyklus, der sein Verhältnis zu seiner
Heimatstadt Krems thematisiert. Beim diesmaligen Gastspiel im Cinema Paradiso gibt Alex
Miksch erstmals im Trio Einblicke in sein umfangreiches Werk.

Do 25.11.21, 20 Uhr, Eintritt VVK 24, Tageskassa 26, CP Card 2 EUR ermäßigt


Karte

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate