matomo image CHALLENGES - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild (NÖKU): Didi Sattmann

CHALLENGES


Beschreibung

Von 14. Oktober bis 21. November 2021 präsentiert die Ausstellungsbrücke im Landhaus St. Pölten eine Einzelausstellung des Fotokünstlers Didi Sattmann (www.didisattmann.at). Die umfassende Retrospektive unter dem Titel CHALLENGES befasst sich mit Sattmanns Arbeiten als Autorenfotograf und legt den Fokus auf die jüngsten konzeptuellen Serien, in denen sich der Künstler zu brennenden Herausforderungen unserer Zeit artikuliert. Zur Ausstellung spricht die Kunsthistorikerin und Kuratorin Maria Christine Holter, zugleich Mitbegründerin der Artists for Future Austria und als solche in der Debatte um den Klimawandel federführend. Vernissage 13. Oktober 2021, 18:30 Uhr.


Karte

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate