matomo image Herbstgala - 2020 - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer

Herbstgala - 2020


Beschreibung

Die Eröffnung der Ballettsaison startet traditionell mit der Herbstgala. Erleben Sie einen wunderschönen Abend mit der Starpianistin Tomoko Nakai, der Sopranistin Xenia Galanova und dem Europaballett. Die gebürtige Russin und Wahlwienerin Xenia Galanova singt Arien aus Opern von Puccini, untermalt von Tänzerinnen und Tänzern des Europaballetts, choreografiert von Michael Fichtenbaum. Die feinfühlige und geniale Pianistin, Tomoko Nakai aus Otsu/Japan, spielt Scherzo von Chopin. Neben den unterschiedlichsten klassischen Ballettvariationen werden Gala Lara Sanchez und Florient Cador mit „Is There Anybody in There“ zur Musik von Pink Floyd, einer wirklich gelungenen Choreografie von Peter Breuer, das Publikum begeistern.


Karte