matomo image Workshop: Wilde Pflanzen räuchern - St. Pölten Konkret Zur Navigation Zum Inhalt
Flyer
Bild (NÖKU): Angela Schrottmayer

Workshop: Wilde Pflanzen räuchern


Beschreibung

Räucherungen sind so uralt wie die Entdeckung des Feuers, denn ohne Feuer kein Rauch. Traditionell werden schon lange einheimische Pflanzen für reinigende, beruhigende und stimmungsaufhellende Räucherungen verwendet. Ganz besonders in der dunklen Jahreszeit.
Duftender Rauch erhellt das Gemüt, reinigender Rauch klärt die Gedanken und Luft, schützender Rauch schützt Haus und Hof, desinfizierender Rauch unterstützt in Erkältungszeiten.
Erfahre welche Kräuter und Harze sich für Räucherungen eignen, welche Methoden des Räucherns es gibt, nimm dir Zeit verschiedene Pflanzen auszuprobieren um die richtigen für dich zu finden und kreieren deine eigenen Räuchermischungen für zu Hause.

Wann: 17:00 - 21:00 Uhr
Wo: Hauserl, Feuerbergweg 17, 3105 Unterradlberg
Kostenbeitrag: siehe LFI NÖ

Anmeldung: über LFI NÖ
weiterer Termin am 25. Jänner


Karte