Flyer
Bild (NÖKU): NXP

KINDERLIEDERMACHER BERNHARD FIBICH

VAZ St. Pölten

Sa 14.12.2019 ab 16:00 Uhr

11,00€


NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

http://www.vaz.at

ticket@nxp.at

+43 2742 71400 100


Beschreibung

Kinderliedermacher Bernhard Fibich
Mitmachkonzert für Kinder – Neue Advent- und Weihnachtslieder
Dauer: ca. 60 Minuten
für Kinder von 3-11 Jahren

Der beliebte Kinderliedermacher hat Weihnachtslieder für Kinder komponiert - jedoch
keine traditionellen Weihnachtslieder, sondern neue, kindgemäße Melodien und Texte
rund um das große Fest.
Kinder und Erwachsene werden aktiv in das Konzert miteinbezogen und dürfen sogar
auf die Bühne kommen!
Dass Bernhard Fibich weiß, wovon er singt, ist keine Überraschung: Er ist selbst Vater
von drei Kindern...

Biografie:
Bernhard Fibich wurde 1962 in Wien geboren und stammt aus einer Musikerfamilie.
Sein Vater Heinz Fibich war Jazzmusiker, sein Großvater war Komponist.
Bernhard Fibich spielte schon als Jugendlicher in der Band seines Vaters als Bassist.
Bereits mit 20 Jahren heiratete er seine Jugendliebe Karin. Mit ihr hat er drei mittlerweile
erwachsene Kinder.
Nach der Matura absolvierte Bernhard Fibich ein Lehramtsstudium für Höhere Schulen
an der Universität Wien und schloss dieses 1988 mit Magisterium und Lehramtsprüfung
ab.
Nach sechs Jahren Unterrichtstätigkeit an AHS, HTL, an der „Pädagogischen
Akademie“ und in der Lehrerfortbildung ist er seit 1991 hauptberuflich
Komponist, Texter und Interpret eigener Lieder für Kinder von 3-11 Jahren.
Er lebt im Waldviertel (Niederösterreich).
Bernhard Fibich spielt etwa 250 Solo-Konzerte für Kinder pro Jahr in ganz Österreich.
Regelmäßig tritt er z.B. im Haus der Musik – Wien und im Kabarett Niedermair - Wien
auf.
Gerne und oft spielt er in Kindergärten, Volksschulen und auf zahlreichen
Kindertheater- und Musikfestivals.

1995 unterschrieb Bernhard Fibich einen exklusiven Tonträger-Vertrag beim
Major-Label BMG-Ariola-Austria. (Später: SONY BMG MUSIC-Austria)
2001 erhielt er die Goldene CD für das Album "Muff, der kleine Teddybär"
für 25.000 verkaufte CDs in Österreich.
Seit 2008 erscheinen seine CDs in Neuauflage im eigenen Label
“Fibich Song Edition”.


Karte